aus

die welt voller träume vom glück

voller hoffen und rastlosem streben -

doch sobald wir erfüllung er -leben  

kommt immer die sehnsucht zurück


und sie bleibt uns, egal was wir machen :

sucht vergebens die vollkommene welt !

zwingt den schmerz übers leben zu lachen

das uns gründlich zum narren hält .

wir narren

Lyrik von Evelyn von Wietersheim

Sprungfedern

Bauchfedern

Kratzfedern

Flugfedern

seite2.html
seite3.html
seite4.html
seite5.html

Auf vergessenen Wiesen

Facit

Schöner Morgen mit Dir

wir narren

seite6.html
seite7.html
seite8.html

Startseite

Die Autorin

index.html
einlei.html

Email

mailto:e.v.wietersheim@federlesen.de?subject=Email%20von%20Webseite

Gedichte:

Kommentare

kom.html